Ferienhaus für 2 - 4 Personen

Mogan / El Hornillo / Gran Canaria Südwest

Kurzbeschreibung

Gemütliches Ferienhaus mit Pool, Wohnzimmer, Küche, 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, SAT-TV, Waschmaschine, Kinderbett, Grill. Das Meer liegt etwa 5 Kilometer entfernt. Die Anreise ist an jedem Wochentag möglich.
Dieses Ferienhaus mit Pool liegt unterhalb der Verbindungsstraße von Mogan nach Puerto de Mogan in einem der schönsten und grünen Täler im Süden der Insel Gran Canaria. Es verfügt über ca. 150 qm große Terrassen mit Ausblick in die Berge und die subtropische, grüne Region. In nur etwa 5 Autominuten erreichen Sie die Orte Mogan und Puerto de Mogan mit Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkten, Cafes und Restaurants und das Meer. In den Abendstunden kann der Pool auch beleuchtet werden. Der Eigentümer und seine Familie wohnen mit auf dem Grundstück und nutzen gelegentlich den gemeinschaftlichen Pool.
Das ca. 70 qm große Ferienhaus ist für 2 bis 5 Personen gut geeignet. Es bietet den Gästen ein Wohnzimmer mit integrierter, gut ausgestatteter Küche, 2 Schlafzimmer und ein modernes Badezimmer.

Die Küche ist durch eine Theke vom Wohnzimmer abgeteilt und mit den üblichen Küchenutensilien wie Kaffeemaschine, Toaster, Herd, Kühlschrank und Mikrowelle gut für die Selbstversorgung einer Familie ausgestattet. Eine Waschmaschine ist vorhanden. Das Wohnzimmer mit SAT - TV ist gemütlich mit einer Sesselgarnitur eingerichtet.
Im Ferienhaus stehen den Gästen zwei Schlafzimmer zur Verfügung, eines mit einem Doppelbett (1,35 x 2,00 m) und eines mit zwei Einzelbetten (0,90 x 1,90 m). Das moderne Badezimmer ist mit Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet. Bettwäsche, Handtücher, ein Zustellbett für eine 5. Person sowie ein Kinderbett sind vorhanden.
Der Ort Puerto de Mogan und das Meer liegen ca. 5 km entfernt und gilt als der schönste Ferienort der Insel Gran Canaria. Das mediterrane Flair des Ortes ist unübersehbar. Die Ferienhaus - Anlagen sind angenehm unauffällig und hübsch berangt. Blühende Rangpflanzen in bunten Farben schmücken die Fassaden, alte Straßenlaternen, romantische Gassen und Plätze geben Puerto Mogan eine nostalgische, geruhsame Atmosphäre. Autoverkehr ist im Ortskern nicht erlaubt. Einkaufsmöglichkeiten jeder Art sind vorhanden.


Preis je Nacht

vonbisbis 2 Personenbis 3 Personenbis 4 Personen
01.01.31.12.95 €101 €107 €

Endreinigung, Nebenkosten, Wäsche inklusive
Kinderbett 6,00 € je Tag, Hochstuhl 2,00 € je Tag
Zustellbett 6,00 €
Falls noch keine Preise für den gewünschten Reisezeitraum vorhanden sind, fragen Sie bitte die Preise bei uns an.

Verfügbarkeit

Lage der Unterkunft

Bewertungen

5 Sterne

Sehr netter Vermieter, sehr schöner Blick und sehr gepflegter Pool. Leider konnte man die Straße hören.
K.H. aus Markklerberg
Kommentar von Las Islas Reisen
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Dass das Ferienhaus unterhalb der Verbindungsstraße von Mogan nach Puerto de Mogan liegt, ist auch im Prospekt vermerkt. Freundliche Grüße vom Team von Las Islas Reisen

5 Sterne

Ausstattung war durchweg in Ordnung. Alles war sauber und eine sehr nette Vermieterin. Tagsüber mäßiger Verkehrslärm. Pool nicht für Kleinkinder geeignet. Perfekt für Rennradfahrer!
W.B. aus Hösbach

5 Sterne

Zu unserem Aufenthalt im Mai möchten wir folgendes berichten: Sehr aufmerksames und freundliches Auftreten der Vermieter. Die Casa liegt nicht in Las Casillas, dieses ist ca. 4 km entfernt. Der Ortsteil heißt El Hornillo.
C.A. aus Essen

4 Sterne

Ausstattung, schöne Küche, saubere Anlage, sauberer Pool und Grillplatz. 2. SZ sehr schlichte Einrichtung. Direkt an verkehrsreicher Straße gelegen. Waschbecken + Dusche ohne Geruchsverschluss montiert. Unangenehmer Geruch im Bad. Die 5min bis Mogan bitte als AUTOMINUTEN deutlich machen. Einkaufsmöglichkeiten in Puerto de Mogan besser als in Mogan. Spülmaschine wäre nicht schlecht als Ergänzung!
C.T. aus Albershausen
Kommentar von Las Islas Reisen
Schön, dass es Ihnen gut gefallen hat und Sie erholsame Tage auf Gran Canaria verbracht haben.
Herzlichst Ihr Team von Las Islas Reisen

4 Sterne

Nette Eigentümer, gute Lage. Guter Zustand des Hauses. Pool gehört eher zum Haus des Eigentümers. Wird von Gästen des Eigentümers genutzt. Information darüber unklar. Fotos nicht eindeutig im Internet. Beschreibung des Hauses überarbeiten! Matratze im großen Schlafzimmer zu hart. Und die Stühle auf der Terrasse austauschen!
H.H. aus Moers

5 Sterne

Besitzer waren äußerst zuvorkommend aber keinesfalls aufdringlich. Bei Ankunft frische Rosen, Obst, Eier, Milch. Jederzeit bei Wünschen (Verlängerungskabel für Laptop) hilfsbereit. Eine halbe Stunde später hatten wir ein nagelneues vor der Tür liegen. Einladung zum Café, Frage nach neuen Handtüchern - sehr angenehm! Die Straße oberhalb des Hauses ist eine Hauptstraße und sehr frequentiert. Ziemlich laut bis ca. 23 Uhr. Es ist gut, wenn Sie (wie bei uns) dies dem Kunden zuvor mitteilen.
S.G. aus Freiburg

5 Sterne

Das Haus ist wunderschön. Schöner bald, als auf den Fotos. Es ist einfach zu erreichen, da es direkt an der Straße nach Mogan liegt. Wider Erwarten ist es nachts vollkommen ruhig und auch am Tage ist der Verkehr nicht wirklich störend. Es ist alles im Haus, was man braucht. Bis hin zum Fön, CD-Player und DVD-Player. Die Vermieter sind sehr freundlich, gut erreichbar aber zurückhaltend. Sie sprechen nur Spanisch, aber man schafft es zu kommunizieren. Zur Not hilft die Betreuerin. Wir kommen gerne wieder!!
P.E. aus Bohmte

5 Sterne

Zu unserem Aufenthalt können wir nur Positives berichten: Sehr schönes Haus, sehr schöne Gegend und nette Eigentümer. Es gab Bananen und die Frau hat uns eine hausgemachte Torte gebracht.
Sehr freundlich und nett! Auch die Gegend des Hauses (Pool und ein sehr schöner Blick) waren wunderbar. Wir empfehlen dieses Haus!
P.G. aus Holland

4 Sterne

Die Casa Tilo war sehr schön, Einrichtung, Sauberkeit vollkommen ok. Sie entsprach, wie wir es von Las Islas Reisen gewohnt sind, Ihrer Darstellung im Internet. Die Zufahrtsmöglichkeiten mit dem Auto waren sehr gut. Landschaftlich gesehen war diese Casa bei weitem nicht die Schönste. Die Lage unterhalb der Straße mit dem damit verbundenen Lärm war nicht gerade schön. Von der Erreichbarkeit der Wandergebiete im Westen der Insel widerrum lag die Casa optimal.
J.B. aus Österreich