Unterkünfte bei Cala Ratjada

Seite 1 von 1

Ferienhaus Lasico

Casa Lasico

Mallorca Nordost / Cala Ratjada
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Ferienhaus mit Pool und Internet
  • nur ca. 200 m vom Meer
  • Spülmaschine, Waschmaschine, Klimaanlage
  • ideal für einen Strandurlaub
222 - 370 €
je Nacht für max. 6 Personen
Ferienhaus Nautic

Casa Nautic

Mallorca Nordost / Cala Ratjada
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Ferienhaus mit Pool und Internet
  • nur ca. 120 m vom Meer
  • Spülmaschine, Waschmaschine, Klimaanlage
  • ideal für einen Strandurlaub
172 - 255 €
je Nacht für max. 6 Personen

Unsere Reisetipps für Ihren Urlaub bei Cala Ratjada


Im Osten der Insel, unmittelbar vor Mallorcas westlichem Cap liegt das Städtchen Cala Ratjada. Rund um einen malerischen Fischerei- und Yachthafen findet man hier ein Stück mediterranes Flair in einer traditionellen Atmosphäre, aber auch vielfältige hervorragende Bade- und Wassersportmöglichkeiten. Einkaufsmöglichkeiten, Cafes, Restaurants sowie verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten sind ebenfalls zahlreich vorhanden. Genießen Sie ferner einen Spaziergang auf der Strandpromenade von Son Moll und lassen sich in einem der zahlreichen Restaurants nieder, um sich mit fangfrischem Fisch verwöhnen zu lassen oder unternehmen Sie einen Stadtbummel durch den historischen Stadtkern von Cala Ratjada. Auch sollten Sie sich einen Besuch des Wochenmarktes, der jeden Samstag auf der Plaza del Pins stattfindet, nicht entgehen lassen.
Zur Erkundung der Umgebung können Sie zahlreiche Wanderwege nutzen. Für Wanderfreudige bietet sich z.B. der östlichste Zipfel von Cala Ratjada an. Auf einem Felsvorsprung liegt erhöht der Leuchtturm der Stadt Faro de Capdepera, von dem Sie einen traumhaften Blick über das azurblaue Meer genießen können. Mit einem herrlichen Ausblick auf den Ort Cala Ratjada wird man von den Ausflugsschiffen, die nach Cala Millor oder Porto Cristo fahren, belohnt.
Zu Cala Ratjada gehören 5 Badebuchten, die es gilt zu erkunden:

Cala Agulla

Das Gebiet wurde als Naturgebiet von besonderem Wert unter Naturschutz gestellt. Der Zugang erfolgt über Wege von der Siedlung Cala Agulla durch den Wald, der Straße Carrer de Agulla, die vom Hafen direkt zur Bucht führt oder über eine Umgehungsstraße von Capdepera.
Cala AgullaCala Agulla
Der wunderschöne Sandstrand an der Westseite wird vollständig von einem Kiefernwald eingerahmt. Mit flach abfallendem, kristallklarem Wasser ist diese Bucht für Kinder und kleine Strandwanderungen gut geeignet. Zur aktiven Unterhaltung gibt es unmittelbar am Strand einen Tretboot-Verleih. Auch Bananenfahrten sind hier möglich. In der Bucht von Cala Agulla ist ein vielfältiges gastronomisches Angebot vorhanden, so dass auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt ist.

Cala Gat

Diese kleine Badebucht liegt 100 m nördlich des Hafens von Cala Ratjada und heißt übersetzt Katzenbucht. Die etwa 80 m lange, feinsandige Bucht ist von einer bewaldeten Felsküste umgeben. Die bis zu 20 m tiefe Bucht bietet Tauchanfängern mit Höhlen und Grotten eine interessante Unterwasserlandschaft. Dort können Sie den Fischreichtum des Meeres bewundern und beispielsweise Tintenfische, blaue Neonfische, Muränen und andere ebenso heimische Meerestiere, wie Muscheln und Schnecken entdecken.

Cala Mesquida

Die Nachbarbucht Cala Mesquida ist ebenfalls einen Besuch wert. Diese wunderschöne Bucht ist 300 m lang und 130 m breit. An den flachabfallenden Sandstrand schließt sich eine Dünenlandschaft an, die sich ebenfalls in einem Naturschutzgebiet befindet. Das türkisblaue Meer lädt Sie zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln ein. Zudem wird die Bucht in der Saison von Rettungsschwimmern überwacht. Zahlreiche Liegen und Sonnenschirme können vor Ort ausgeliehen werden, auch Anlegeplätze für Motor- und Segelboote sind vorhanden.

Font de Sa Cala

Zwischen Cala Ratjada und Capdepera liegt die malerische Bucht Font de Sa Cala. Diese kleine Bucht wird von flach abfallenden, leicht bewaldeten Felshängen eingefasst. Den ausgefallenen Namen hat diese Bucht von der Süßwasserquelle, die unterhalb der Felsen liegt. Für aktive Urlauber stehen viele Wassersportarten wie Windsurfen, Segeln und Tauchen zur Verfügung.
Font de Sa CalaFont de Sa Cala

Son Moll

Diese kleine Badebucht liegt direkt in Cala Ratjada und ist sehr gut über die Uferpromenade erreichbar. Sie erstreckt sich über eine Länge von 200 m und wird sehr gern von Familien mit Kindern besucht, da das Wasser anfangs flach ist und ein mäßiger Wellengang herrscht. An der Promenade befinden sich zahlreiche Cafes und Restaurants, die für das leibliche Wohl sorgen. Strandliegen und Sonnenschirme können vor Ort ausgeliehen werde.