Finca für 2 - 7 Personen

Arta / Mallorca Nordost

Kurzbeschreibung

Finca, Pool, ca. 175 qm Wohnfläche, zur alleinigen Nutzung, Wohnzimmer, Küche, 3 Schlafzimmer, 1 Zustellbett, 2 Badezimmer, SAT-TV, Musikanlage mit DVD - Player, Waschmaschine, Geschirrspüler, Internetanschluss (WLAN), Grill, Kinderbett, Kinderhochstuhl. Das Meer liegt etwa 10 Kilometer entfernt. Die historische Stadt Arta liegt ca. 2 km entfernt. Der Anreisetag ist beliebig wählbar.
Ferienhaus Naranos
Dieses schöne Ferienhaus versprüht den rustikalen Charme einer traditionellen Finca gepaart mit dem gemütlichen Dasein eines Ferienhauses im Landhausstil. Bei Arta in ländlicher, ruhiger Umgebung gelegen können Sie hier in entspannter Atmosphäre Ihren Urlaub erleben. Genießen Sie die Früchte aus dem Gemüsegarten und von den zahlreichen Obst - und Orangenbäumen und lassen Sie allen Alltagsstress in diesem ländlichen Ambiente von sich abfallen.
Ferienhaus Naranos
Das Ferienhaus liegt auf einer ca. 6.000 qm großen Finca. Auf der großen Dachterrasse können Sie die Sonne und den weiten Ausblick genießen. Der Pool hat mit ca. 5 x 6 m und einer Tiefe von etwa 1 m genau die richtige Größe für eine angenehme Erfrischung nach dem Sonnenbad und für Familien mit Kindern. Auch bei dieser Tiefe von nur etwa 1 Meter sollten Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt baden lassen.
Ferienhaus Naranos
Es gibt große Terrassenflächen, lauschige Nischen zum Verweilen und eine große überdachte und windgeschützte Terrasse mit einer Grillecke.
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Das Ferienhaus verfügt auf einer Fläche von ca. 175 qm über Wohn- und Essbereich, Küche, 2 Badezimmer und 3 Schlafzimmer, davon 2 Schlafzimmer mit Doppelbetten und 1 Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Frühstücken Sie gerne im Freien, werden Sie den schattigen Platz unter dem mit Weinreben bewachsenen Vordach bevorzugen.
Ferienhaus Naranos
Die schönen hohen Decken lassen den Wohnbereich groß und weitläufig wirken, durch die vielen großen Fenster zum Garten fällt viel Licht herein. Es gibt einen SAT-TV und eine Musikanlage mit DVD-Player.
Ferienhaus Naranos
Das Haus ist im edlen Landhausstil gehalten, viel Holz und schöne Möbel prägen den Einrichtungsstil. Gemütlich ist der offene Essbereich am Kamin. Ein Tresen mit weiteren Sitzgelegenheiten verbindet den Essbereich mit der Küche, die mit Herd, Cerankochfeld, Mikrowelle, Kühl- Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Toaster und den üblichen Küchenutensilien voll und gut ausgestattet ist.
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Die Badezimmer sind liebevoll im typisch mallorquinischen Stil dekoriert. Zusätzlich zu den 3 Schlafzimmern besteht die Möglichkeit, für einen weiteren Gast ein Zustellbett aufzustellen, so dass auch noch ein Kind mitreisen kann. Das Ferienhaus verfügt außerdem über eine Waschmaschine.
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Die historische Stadt Arta liegt ca. 2 km entfernt. Hier können Sie einkaufen und bummeln, es gibt Supermärkte und gute Restaurants. Das Meer und der Strand sind etwa 10 km entfernt und mit dem Mietwagen in knapp 10 bis 15 Minuten schnell erreicht. In ca. 8 km Entfernung gibt es außerdem einen Golfplatz für sportliche Aktivitäten. Von der Hauptstadt Palma de Mallorca und vom Flughafen sind es etwa 70 km bis zur Finca.
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
Ferienhaus Naranos
(Lir Nr/1176)

Preis je Nacht

vonbisbis 7 Personen
01.10.201731.12.2017192 €
01.01.201830.06.2018192 €
01.07.201815.09.2018225 €
16.09.201830.09.2018205 €
01.10.201831.12.2018192 €

Endreinigung, Nebenkosten, Wäsche inklusive
1 Kinderbett und 1 Hochstuhl sind kostenlos
Falls noch keine Preise für den gewünschten Reisezeitraum vorhanden sind, fragen Sie bitte die Preise bei uns an.

Nächste Schritte


Verfügbarkeit


Lage der Unterkunft


Bewertungen

5 Sterne

Wir haben eine wunderschöne Zeit in der Finca Naranos verbracht und waren rundum zufrieden. Wir kommen bestimmt nochmal wieder. Julia B. Darmstadt

5 Sterne

Das Haus hat uns sehr gut gefallen. Das Haus ist sehr geschmackvoll im landestypischem Stil eingerichtet, viel Platz in allen Räumen bietend und sehr reichlich mit Geschirr, Gläsern, Töpfen, Pfannen etc. sowie Wäsche für die Bäder, Schlafzimmer und Küche ausgestattet. Alles sehr sauber und ordentlich! Ebenso die Garten- und Poolanlage sehr gepflegt (tägliche Reinigung), 6 Sonnenliegen, 3 Sonnenschirme, schöne Pflanzen, Blumen und Obstbäume; große gemütliche, überdachte Sitzecke zum Grillen. Bei unserer Ankunft fanden wir bereits erste Verpflegung im Kühlschrank vor (Milch, Mineralwasser, 1 Flasche Bier, Erdbeerkonfitüre, 1 Toastbrot, Frühstücksmagarine) sowie eine große Schale mit verschiedenem Obst auf dem Esstisch!
Die unmittelbare Umgebung unserer Finca wirkte bei der Ankunft etwas ernüchternd, sehr schmale Zufahrtswege und landwirtschaftlich genutzte zum Teil recht alte Anwesen/Häuser, wo Hähne krähten und Hunde bellten. Diese Gegend wir auf einem Schild auch als "Agrotourismus-Zentrum" ausgewiesen, das war uns vorher nicht bekannt. Uns persönlich störte es auch nicht, da wir selbst auf dem Land wohnen, doch für "Stadtmenschen" wäre evtl. ein entsprechender Hinweis angebracht, dass die Finca nicht in Alleinlage liegt. Insgesamt was es aber doch sehr angenehm und ruhig, auch kaum Verkehr vor dem Grundstück, da es sich am Ende eines Weges befindet. Parkplatz für mehrere Autos befindet sich auf dem Grundstück und ist mit einem großem Tor abzuschließen.
Es wäre schön, wenn ein neuer Toaster angeschafft wird, der jetzige funktioniert nicht. Die Kaffeemaschine braucht für 6 Tassen fast 20 Minuten, ist aber sonst in Ordnung. Schön wären ein paar Haken zum Aufhängen der Küchentücher. Zum Pool können wir noch sagen, dass der Einstieg für ältere Menschen ungünstig ist, hier wäre eine Nachrüstung einer Leiter empfehlenswert.
Familie Jacobi aus Zechlinerhütte
Kommentar von Las Islas Reisen
Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Rückmeldung zur Finca Naranos. Wir haben Ihre Anmerkungen an die Verwaltung weitergeleitet. Eine Finca liegt immer auf dem Lande, daher kann es sein, dass der Nachbar eine Landwirtschaft betreibt und hier auch mal Hähne krähen und Hunde bellen. Mit freundlichen Grüßen vom Las Islas Reisen Team

4 Sterne

Die Finca war super, vor allem der Garten und der Poolbereich. Die Eigentümer haben uns sehr freundlich in Empfang genommen. Das Haus war gut vorbereitet, es war alles picobello sauber und die Betten waren alle schon bezogen. Das kennen wir aus Dänemark anders und waren daher positiv überrascht. Wir haben viele Erkundungsfahrten mit unserem Mietwagen gemacht, da wir Mallorca bisher nicht kannten und werden bestimmt noch einmal auf Sie zukommen, denn in 10 Tagen kann man einfach gar nicht alles schaffen. Also bis zum nächsten Mal, Ihre M.R. aus Pulheim
Kommentar von Las Islas Reisen
Schön, dass es Ihnen gut gefallen hat und Sie erholsame Tage auf Mallorca verbracht haben.
Herzlichst Ihr Team von Las Islas Reisen

4 Sterne

Schöner Urlaub, tolle Gegend, ab aufs Radel und nach Arta oder zur Küste. Gute Unterstellmöglichkeit für die Fahrräder, schöne Grillecke. Am Pool fehlen 3 Fliesen.
Sehr nette Eigentümerin, brachte uns reichlich Obst und 2 Flaschen spanischen Wein.
Wir waren fast nur draußen oder unterwegs. Der Garten ist schon sehr erwähnenswert. Zahlreiche Blüten und ist sehr gepflegt. Man fragt sich ja immer, wie die das schaffen, die riesigen Gärten so in Ordnung zu halten, wo unser eins schon Probleme mit 100 m Rasen hat.
Grüße von der Radlergruppe aus Kassel

5 Sterne

Wir haben Platz, Ruhe und mallorquinische Idylle gesucht und wurden nicht enttäuscht! Das Haus ist sehr authentisch und genauso wie auf den Bildern zu sehen, haben wir es auch vorgefunden. Man wohnt ländlich, umgeben von einem hübschen Garten und wir konnten gut entspannen. Wir haben schöne Stunden am Pool verbracht und haben uns nach jedem Ausflug gefreut, wieder in unser "Zuhause" zurück zu kehren. Das Städtchen Arta hat uns sehr gut gefallen, vor allem die schöne Fußgängerzone, wo man viele kleine Lädchen zum Stöbern und einige Restaurants und Cafes finden kann. Arta ist übrigens nicht weit entfernt und in einem 20 minütigen Spaziergang gut zu erreichen ist.
Vielen Dank an Las Islas - wir sind gut erholt heimgekehrt!

5 Sterne

Eine ursprüngliche Finca mit viel Charme, die es uns wirklich angetan hat. Die Einrichtung ist einfach und rustikal, aber das mögen wir auch eher, als eine super moderne Hochglanzausstattung. Alles war sauber und ordentlich. Besonders hat uns der lauschige Garten, der sehr liebevoll angelegt wurde, gefallen. Überall blühte und rankte etwas und es gab immer wieder Neues zu entdecken! Als Hobbygärtner kann ich nur sagen: Wirklich toll! Abends haben wir gern an dem überdachten Grillhäuschen gesessen, lecker gegrillt und so manches Tröpfchen mallorquinischen Wein genossen. Der Kontakt zur mallorquinischen Eigentümerin war ausgesprochen nett und herzlich, auch wenn wir kaum spanisch sprechen. Alles in Allem: Wir haben uns in der Finca sehr wohl gefühlt und werden sie gern weiter empfehlen.
S.K. aus Varel