Ausstattung

16

Unterkünfte gefunden

Finca Monique

Mallorca Nordwest / Campanet / Selva
2 - 4 Personen
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 20 km vom Meer
  • inmitten schöner Natur
140 - 218 €
je Nacht für max. 4 Personen

Finca Manula

Mallorca Nordwest / Selva / Moscari
2 - 4 Personen
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 28 km vom Meer
  • idyllische, ländliche Lage
188 - 315 €
je Nacht für max. 4 Personen

Finca Canto

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 4 Personen
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 26 km vom Meer
  • landschaftlich ruhig gelegen
92 - 191 €
je Nacht für max. 4 Personen

Finca Lamaya

Mallorca Nordwest / Mancor de la Vall / Selva
2 - 5 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 26 km vom Meer
  • idyllische Lage am Fuß des Tramuntanagebirges
101 - 232 €
je Nacht für max. 5 Personen

Finca Morales

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 30 km vom Meer
  • schönes Ambiente mit viel Flair
139 - 200 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Amelie

Mallorca Nordwest / Biniamar / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 25 km vom Meer
  • großzügiger Garten mit viel Rasen
162 - 224 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Bartolome

Mallorca Mitte / Inca / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
3 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 26 km vom Meer
  • weiter Ausblick auf die Berge, Grillhaus
157 - 240 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Hibiscus

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 25 km vom Meer
  • exklusive Ausstattung, Fitnessraum
289 - 485 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Arcos

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Finca mit Pool
  • ca. 18 km vom Meer
  • 6 x 14 m großer Pool
158 - 247 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Figaro

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
3 Badezimmer
  • Finca mit Pool
  • ca. 25 km vom Meer
  • inmitten einer idyllischen Landschaft
165 - 235 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Tranquila

Mallorca Mitte / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 26 km vom Meer
  • stilvolles Ambiente, beeindruckende Umgebung
274 - 394 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Serrato

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
3 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 25 km vom Meer
  • in Hanglage mit traumhaftem Ausblick
144 - 230 €
je Nacht für max. 6 Personen

Casa Mondello

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
  • Ferienhaus mit Pool und Internet
  • ca. 27 km vom Meer
  • Jacuzzi, gepflegter Garten, ländliche Lage
140 - 230 €
je Nacht für max. 6 Personen

Finca Rosina

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 8 Personen
4 Schlafzimmer
3 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 25 km vom Meer
  • beheizbarer Pool, Tischtennisplatte
288 - 399 €
je Nacht für max. 8 Personen

Finca Tomillo

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 8 Personen
4 Schlafzimmer
3 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 25 km vom Meer
  • idyllisch und gemütlich
157 - 341 €
je Nacht für max. 8 Personen

Finca Poras

Mallorca Nordwest / Selva
2 - 16 Personen
8 Schlafzimmer
8 Badezimmer
  • Finca mit Pool und Internet
  • ca. 22 km vom Meer
  • idyllischer Ausblick, Billardtisch
300 - 667 €
je Nacht für max. 16 Personen

Reisetipps für Ihren Urlaub in Selva

Dass Mallorca viele Facetten hat, zeigt sich immer wieder aufs Neue. Im Norden der Insel findet man in der Gemeinde Selva ein hervorragendes Beispiel für Mallorcas überraschende Vielfalt. Eingebettet in eine Landschaft, die sowohl von kargen Felsen als auch von weiten Ebenen durchzogen ist, liegt Selva inmitten eines Naturschutzgebietes. Zur Gemeinde gehören außerdem die beschaulichen Dörfer Caimari, Binibona, Moscari und Biniamar. Der Ort Selva selbst hat etwa 2900 Einwohner. Hier kann man das wirklich mallorquinische Leben noch kennen lernen.
Selva Selva
Die Landschaft rund um Selva beeindruckt durch Gegensätze. Die Ausläufer der Serra de Tramuntana scheinen sich wie ein schützender Mantel um die kleinen Ortschaften zu legen. Hier in Selva endet der nordöstlichste Teil des großen Gebirgszuges, der vom Norden bis in den Westen die Insel überzieht. Besonders zum Klettern und für Radwanderungen herrschen hier ideale Bedingungen. Das andere Gesicht der Gegend zeigt sich in der flachen Ebene Es Pla, die hier bei Selva beginnt. Vielfältig landwirtschaftlich genutzt, befinden sich hier tausende blühende Mandelbäume oder Olivenhaine soweit das Auge blickt.
Selva Selva
Teile des Ortes Selva werden bereits Mitte des 11. Jahrhunderts in den Schriften erwähnt. Die über Jahrhunderte gewachsene Kultur und Geschichte kann man anhand der prächtigen alten Bauwerke bei einem Bummel durch die Stadt sehr schön entdecken. Die Fassaden der alten, ersten Kirche Selvas, die dem Heiligen St. Lorenz geweiht wurde, sind immer noch vorhanden. Sie wird zu den ältesten Kirchen ganz Mallorcas gezählt. Auch andere Bauwerke zeugen von der langen Geschichte. Steigt man die vielen Stufen zur Pfarrkirche hinauf, ist man bereits von ihrer wunderschönen Architektur begeistert. Weiterhin gibt es eine Bibliothek und ein Kulturzentrum mit vielfältigen Angeboten. Einmal wöchentlich finden die beliebten Aufführungen der folkloristischen Gruppe Aires de Muntanya statt, bei denen traditionelle mallorquinische Tänze aufgeführt werden.
Selva ist ein sonniges Städtchen, in dem es viel zu entdecken gibt. Begeben Sie sich auf Erkundungstour, am Besten zu Fuß, so verpassen Sie keine der Schönheiten der Stadt. Lassen Sie sich durch die Gassen treiben, vielleicht findet ja gerade ein Markt statt oder Sie entdecken ein altes Herrenhaus oder eine besonders schöne Finca.
Ort Selva Blick auf Selva
Am 10. August jeden Jahres wird in Selva der Schutzheilige San Lorenzo gefeiert. Am 3. Mai findet im Viertel Camarata ein großer Markt mit Handwerksmesse statt, der aus dem Fest zum Tag de la Creu entstanden ist. Das traditionelle Handwerk der Region, die Herstellung von Schuhen und Lederwaren, wird hier, wie vieles andere auch, sehr anschaulich präsentiert und natürlich auch zum Verkauf angeboten. Etwa 10 km Entfernung sind es bis nach Inca. Mit ca. 30.000 Einwohnern zählt Inca zu den größten Städten Mallorcas und ist einen Tagesausflug wert. Bis zu den schönen Sandstränden in der Bucht von Alcudia sind es etwa 25 km bzw. 20 - 30 Autominuten.