Casa Salamanca auf Teneriffa

Puerto de la Cruz / San Juan de la Rambla / Teneriffa Nord

max. 3 Pers.
2 Schlafzim.
1 Badezim. + 1 WC
Ref. 1902

Übersicht

Ausstattung

  • Ferienhaus
  • ca. 170 qm Wohnfläche
  • Internet
  • Sat-TV
  • CD/DVD-Player
  • Spülmaschine
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Marmor-Flachheizkörper
  • Kinderbett
  • Hochstuhl

Außenbereich

  • Pool
  • Grill
  • Terrasse
  • überdachte Terrasse
  • umzäuntes Grundstück
  • privater Parkplatz

Lage

  • Meerblick
  • ruhige Lage
  • zur alleinigen Nutzung
  • nicht einsehbares Grundstück
  • Entfernung zum Strand: ca. 2 km
  • Entfernung zum nächsten Ort: ca. 2 km

Sonstiges

  • hochwertige und moderne Einrichtung
  • Check-In ab 16 Uhr / Check-Out bis 10 Uhr
  • Bettwäsche und Handtücher vorhanden

Kurzbeschreibung

Ferienhaus mit Pool zur Alleinbenutzung, Meerblick, ca. 170 qm Wohnfläche, Wohnzimmer, Küche, 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 1 Gäste-WC, SAT-TV, CD/DVD-Player, Heizung (Marmor-Flachheizkörper), Waschmaschine, Geschirrspüler, Wäschetrockner, Internetanschluss, Grill, Kinderbett, Kinderhochstuhl. Das Grundstück ist umzäunt und nicht einsehbar. Das Meer liegt etwa 2 Kilometer entfernt. Die Anreise ist an jedem Wochentag möglich.
Dieses absolute Luxus-Ferienhaus vereint alle erdenklichen Vorzüge und genügt auch dem anspruchsvollen Gast. Mit einer hochwertigen Ausstattung, einem gepflegten Außenbereich und einem einmaligen Meerblick zum Träumen handelt es sich hier um ein außergewöhnliches Feriendomizil, das seinesgleichen sucht. Die Küstenregion im Norden Teneriffas ist landschaftlich reizvoll und bietet ins Meer abfallendes Land, Sandstrände, Felsen, Berge und Bananenplantagen, das Ganze stets vor der atemberaubenden Kulisse des blauen Atlantiks.
Ein gepflegt angelegtes, etwa 700 qm großes Grundstück umgibt das Ferienhaus und stiftet ein sommerliches Ambiente. Eine 80 qm große überdachte Terrasse erstreckt sich direkt vor dem Wohnzimmer. Stilvoll möbliert mit Sofas ist sie der ideale Ort, um den endlosen Meerblick zu genießen. Ein ca. 30 qm große Patio (spanischer Innenhof) mit Essplatz ergänzt den Außenbereich um ein lauschiges Plätzchen für gemeinsame Mahlzeiten. Am Ende des Grundstücks befindet sich der Pool umgeben von Palmen und einer schönen Holzterrasse mit Liegen, Sonnenschirm und Gartenmöbeln.
Die Größe des Pools lässt sich wegen seiner geschwungen angelegten Form nur ungenau schätzen, beläuft sich aber in etwa auf 11,00 x 5,00 m. An der tiefsten Stelle ist der Pool ca. 1,50 m tief. Das Grundstück ist fast vollständig nicht einsehbar. Dafür genießen Sie eine umso schönere Aussicht: Der Blick auf die Küste weist in Richtung Puerto de la Cruz und im Dunklen kann man die Lichter der Nachbarinsel La Palma erkennen.
Ferienhaus mit Meerblick Puerto de la Cruz
Das Ferienhaus verfügt auf einer ebenerdigen Wohnfläche von ca. 170 qm über Wohn-Esszimmer, Küche, 2 Schlafzimmer, Badezimmer und einen Wäscheraum. Besonders auffällig ist der schöne Wohn-Essbereich, in dem man von hohen, wunderschönen Holzdecken und einem freundlichen, warmen Ambiente empfangen wird. Fensterfronten verleihen dem großzügigen Raum von 55 qm viel Helligkeit. Elegante Ledersofas gruppieren sich vor dem offenen Kamin und dem Flachbildschirm-Fernseher mit SAT-Empfang. Zudem stehen zahlreiche Bücher im Wohnbereich als Ferienlektüre zur Verfügung. Der Essplatz ist mit 8 Stühlen ausgestattet.
Nebenan schließt sich die topmoderne Küche an. Sie erfüllt einen hohen Standard und ist ein Paradies nicht nur für Hobbyköche. Die Küche verfügt unter anderem über Kühl-Gefrierkombination mit Eiswürfelspender, Geschirrspüler, Backofen, Elektroherd mit Cerankochfeld, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster und mehr. Waschmaschine, Wäschetrockner, Bügeleisen und Bügelbrett sind in einem separaten Raum untergebracht.
Das gemütliche Schlafzimmer ist ein wahrer Rückzugsort und lädt zu erholsamen Nächten ein. Holzmöbel sorgen für ein edles, warmes Ambiente. Das große Doppelbett von ca. 1,80 x 2,00 m lässt Sie bestens schlafen oder beim Fernsehen relaxen, denn es gibt einen Fernseher mit DVD-Player im Schlafzimmer. Ein Ankleidezimmer gehört zu diesem Schlafzimmer.
Das zweite Schlafzimmer ist etwas kindgerechter ausgestattet und verfügt über ein Einzelbett von 0,90 x 1,90 m. Auch ein dritter Erwachsener kann hier schlafen. In allen Schlafzimmern gibt es Komfortmatratzen. Das komfortable Bad ist mit Badewanne, extra Dusche, Doppelwaschbecken, WC, Bidet und Haarfön ausgestattet und lässt keine Wünsche offen. Ein separates Gäste-WC ist vorhanden.
Genießen Sie in Ihrem Ferienhaus den kostenlosen Internetanschluss über Wireless LAN. Auch im Winter ist das Ferienhaus ein behaglicher Ort, da die Schlafzimmer, das Bad und der Flur durch Heizkörper beheizt werden und im Wohnzimmer der offene Kamin mit seinem Feuer Wärme verbreiten kann. Bis zum Strand von El Socorro sind es mit dem Auto etwa 2 Minuten.
Ein Restaurant liegt direkt am Strand, andere Restaurants sowie ein Supermarkt sind in ca. 2 km zu erreichen. San Juan de la Rambla liegt etwa 2 km entfernt. Nach Puerto de la Cruz fährt man mit dem Auto ca. 10-15 Minuten. Etwa 20 Autominuten vom Ferienhaus entfernt liegt der Golfplatz Buenavista. Bis zum Nordflughafen sind es ca. 25 Autominuten, zum Südflughafen ca. 60 Autominuten.
VT/1917

Preis je Nacht

vonbisbis 2 Personenbis 3 Personen
11.01.201817.12.2018140 €160 €
18.12.201831.12.2018160 €180 €
01.01.201910.01.2019160 €180 €
11.01.201917.12.2019140 €160 €
18.12.201931.12.2019160 €180 €

Endreinigung, Nebenkosten, Wäsche inklusive
1 Kinderbett und 1 Hochstuhl sind kostenlos
Falls noch keine Preise für den gewünschten Reisezeitraum vorhanden sind, fragen Sie bitte die Preise bei uns an.

Nächste Schritte


Verfügbarkeit


Lage der Unterkunft

Weitere Unterkünfte mit ähnlicher Lage:

Bewertungen

4 Sterne

Allein die Aussicht von der Terrasse auf das Meer und die umliegende Bananenplantage ist unbezahlbar. Hier kann man einfach nur entspannen! Der Garten ist groß und liebevoll gepflegt. Der Pool ist neu gestrichen, abends beleuchtet, unbeheizt und groß. Sehr zur Freude unserer Tochter zeigten sich auch einige kleine Kanareneidechsen in der vom Haus umgebenden Trockenmauer.
Auch innen ist alles sehr sauber und mit viel Holz ausgestattet. Das Wohnzimmer ist sehr groß, mit hoher Decke, Ledersofas, Kamin (ohne Holz), TV , Büchern usw. ausgestattet. Im Wohnzimmer befindet sich auch der Esstisch mit 4 Stühlen (wovon 2 sehr durchgesessen sind). Klimaanlage vorhanden, aber keine Heizung.
Vom Wohnzimmer gelangt man in die sehr große und gut ausgestattete Küche. Der riesige Kühlschrank ist neu, kochen kann man auf einem 2-Platten-Induktionsherd, einem Dampfgarer, einer Plancha, einem Ofen oder der Mikrowelle. Schade ist, dass einige Pfannen/Töpfe nicht induktionsgeeignet sind und damit eigentlich unbrauchbar. Auch dass wirklich gar kein Salz, Pfeffer, Öl, Wasser usw. vorhanden war, ist misslich. Zwar hatten wir leckere Bananen im Obstkorb, jedoch fand sich an Gewürzen o.ä. nichts weiter in der Küche. Die Spülmaschine funktionierte super, 3 Spültabs und Spülmittel sowie Schwamm und Spültuch sind vorhanden.
Von der Küche gelangt man über einen Mini-Innenhof, in dem man Wäsche trocknen kann, in den Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner und Waschbecken zum Wäschewaschen. Waschmittel war nicht vorhanden, die Geräte funktionierten einwandfrei.
Die Finca verfügt über ein separates WC und ein Badezimmer - wie abgebildet. Zudem gibt es ein Kinderzimmer, ein großes und mit ausreichend Bügeln ausgestattetes Ankleidezimmer und ein Schlafzimmer mit Doppelbett. Im Schlafzimmer befindet sich ein Flachbild-TV und Klimaanlage. Ja, die Matratze ist sehr fest, verursachte aber dennoch keine Rückenschmerzen. Neben dem Bett befindet sich eine kleine Zwangsbelüftung in der Mauer, d.h. eine durch ein Moskitogitter und Holzlamellen geschützte Öffnung, in der jedoch keine Fensterscheibe vorhanden ist. Als das Wetter kühl und windig war, wurde uns der Luftzug zu kühl.
Die Fenster im Haus lassen sich öffnen oder kippen. In den Schlafzimmern und im Bad gibt es ein Moskitorollo. Vor einem großen Fenster im Wohnzimmer gibt es ein Verdunkelungsrollo.
Elektrisch betriebene Heizungen sind im Schlafzimmer und im Flur vor dem Kinderzimmer vorhanden. Zudem gibt es einen Handtuchheizkörper im Bad. Handtücher reichlich vorhanden und wie die Bettwäsche auch sauber.
W-Lan funktionierte gut. TV empfängt auch Radio und deutsches Programm (wer es braucht).Gelacht haben wir über die unglaubliche Anzahl der Lichtschalter.
Der Verwalter (nur spanisch sprechend) war sehr nett und auch erreichbar, als einmal kein Wasserdruck vorhanden war. Er half sofort und unkompliziert.
Das Haus hat eine herrliche Lage. Die oberhalb des Hauses entlangführende Hauptstraße hört man nur, wenn ein Motorradfahrer aufdreht. Ansonsten hört man nur die Brandung des Meeres und abends das Quaken der Frösche aus dem Bewässerungsbecken der Bananenplantage. Tatsächlich kann man aus der Hausausfahrt nur rechts auf die Hauptstraße fahren, da man wegen der durchgezogenen Linie auf der Straße nicht links abbiegen darf. Das bedeutet, man muss bis zur nächsten Wendemöglichkeit fahren, was etwas Zeit kostet. Dafür hat man eine super Ausgangslage für Ausflüge in jede Richtung der Insel. Zum nächsten schwarzen Strand Playa Socorro sind es 5 Autominuten, nach Puerto de la Cruz ca. 15 Autominuten.
Das Haus ist super geeignet für eine Familie mit einem Kind. Wie auf der kühleren und oft wolkigeren Nordseite der Insel üblich, ist die Lage weniger geeignet für Strand- und Sonnenanbeter, aber für Wanderer und Inselentdecker. Innerhalb einer Stunde kann man fast jede Ecke der Insel mit dem Auto erreichen. Wir kommen wieder. A. G.
Kommentar von Las Islas Reisen
Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback, welches wir an die Verwaltung weitergeben, damit hier die Bestuhlung sowie Pfannen/Töpfe begutachtet bzw. ausgetauscht werden. Gewürze etc. gehören nicht zur Ausstattung, dies handhaben die Eigentümer unterschiedlich. Viele Grüße Ihr Team von Las Islas Reisen.

5 Sterne

Nachdem wir vor 5 Jahren das Haus erstmals gemietet hatten, sind wir nach unserem zweiten Aufenthalt abermals sehr angetan und wollen gern wiederkommen. Das Haus besticht durch seine Großzügigkeit im Raumangebot, seine wertige Ausstattung, den professionell angelegten Garten, vor allem aber seine einzigartige Lage nahe der Steilküste, umgeben von einer Bananenplantage und mit weiter Sicht auf den Atlantik.
Das Haus ist renoviert (Innen- und Außenanstrich) und durch sinnvolle Investitionen (so lässt sich der große Wohnraum jetzt beheizen) ergänzt worden. Die im Garten reichhaltig verbauten Hölzer bedürfen jetzt dringend der Pflege oder sogar des Austausches. Aber es wird ganz deutlich, dass das Haus auf dem hohen Standard gehalten werden soll. Die Lage sichert auch einen ruhigen Aufenthalt: die einzige nennenswerte Geräuschkulisse bietet die unausgesetzte Brandung. Ein kleiner Wermutstropfen ist die Verkehrsanbindung. Zwar läuft oberhalb des Gesamtkomplexes, zu dem das Haus gehört, die TF 5, man darf hier aber vielfach und so auch vor der Grundstückseinfahrt den Mittelstreifen nicht überfahren. Will man nach Puerto, muss man zunächst in die entgegengesetzte Richtung und findet bei dem starken Verkehr nicht zuverlässig einen Punkt zum Wenden (also Weiterfahrt zum nächsten Ort). Das nimmt man für die Lage, Ruhe und Gediegenheit des Hauses aber gern in Kauf. Bei Gelegenheit wäre auch eine etwas weichere Matratze willkommen.
Das Haus kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden.
M. O.-A., Hamburg

5 Sterne

Mein Mann und ich waren in diesem Jahr zum zweiten Mal in diesem Traumhaus. Vor zwei Jahren feierten wir dort unsere Silberhochzeit. Wir waren so begeistert, dass es klar war, wir würden wiederkommen.
Das Haus ist mit Worten kaum zu beschreiben. Die einzigartige Lage direkt über dem Atlantik, die bezaubernde Bananenplantage im Vordergrund. Die geschmackvolle Innenausstattung. Es stimmt für uns einfach alles. Wenn der Norden und speziell das Haus auch leider häufig unter Wolken liegt ist es trotzdem eine perfekte Ausgangsposition für Touren rund über die Insel. Über La Orotava ist man in einer Stunden bis zur Seilbahnstation auf den Teide gefahren, den wunderschönen Nordwestteil über Icod, Garachico bis hin zu Los Gigantes erreicht man unkompliziert.
Die Schlüsselübergabe durch den Eigentümer ist überaus freundlich und unkompliziert. Da ich Spanisch spreche für uns kein Problem. Im Haus ist alles in ausreichendem Maße vorhanden. Berge an frischen weißen Handtüchern, Bettwäsche und auch die Küchenausstattung ist ausreichend. Der Inhaber macht sich immer wieder Gedanken darüber was verbessert werden könnte. So gab es in der Küche jetzt statt eines nicht so gut funktionierenden eingebauten Grills eine herrliche Plancha, die wir als Hobbyköche gerne und oft genutzt haben.
Wir werden sicherlich wiederkommen und können das Haus nur empfehlen. A. M. aus Wuppertal

5 Sterne

Es war alles wie beschrieben und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das schöne Haus können wir auf jeden Fall weiterempfehlen.
I. P. aus Dortmund

5 Sterne

Es war alles ganz wundervoll.
M. A. aus Dortmund

5 Sterne

Das Haus entsprach in jeder Hinsicht der Beschreibung, übertraf sie sogar. Das Haus ist wirklich außergewöhlich und wir werden dort mit Sicherhheit nicht das letzte Mal unseren Urlaub verbracht haben.
R. P. aus Geldern

4 Sterne

Es gibt jedoch einige Kritikpunkte.
Herr Isidro konnte kein einziges Wort deutsch oder englisch, nur spanisch. Da wir kein Spanisch sprechen, war die Übergabe,Erklärung des Hauses doch etwas schwierig.
In der Küche befand sich nichts, außer Küchenrollen und 3 Spülmaschinen Tabs. Bisher war zumindest immer eine Flasche Wasser vorhanden, und die Gewürze, Öl etc. von den vorherigen Bewohnern. Da wir sonntags angereist waren, hätten wir uns über eine Flasche Wasser gefreut.
Aufgrund des geringen Wasserdrucks funktionierte die Spülmaschine nicht einwandfrei, so dass doch vieles von Hand nachgespült werden musste. Wir hätten unsere kostbare Urlaubszeit jedoch gerne für schönere Dinge genutzt.
S. A. aus Moers
Kommentar von Las Islas Reisen
Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir haben Ihre Tipps und Anregungen an den Eigentümer weitergeleitet.

5 Sterne

Wir haben Weihnachten in dieser Traumunterkunft verbracht und sind noch immer restlos begeistert. Der Verwalter vor Ort, Isidro, war sehr freundlich und bemüht. Die Kontaktaufnahme klappte problemlos.
Wir riefen an und er sandte uns eine SMS, dass er in einer Stunde am Haus sein wird. Das Haus, der Garten und der Pool sind traumhaft. Das Restaurante Don Pedro ist zu empfehlen und Puerto Cruz hat tolle Restaurants.
Deutsche Zeitschriften sind im Puerto und im Centro Comercial, gegenüber der Kassen, zu Kaufen. Das Haus hat eine tolle Lage und ist ein guter Ausgangspunkt für Touren. Wir sagen danke und sind begeistert.
Stefanie F. aus Paderborn

5 Sterne

In dieser paradiesischen Finca wohnten wir im April für ganze zwei Wochen.
Besonders großartig war die tolle Lage und der schöne Ausblick. Es hätte etwas sauberer sein können.
N.H. aus Hamburg

5 Sterne

Das Anwesen war ein Traum. Besonders möchten wir lobend die Hilfsbereitschaft der Verwalter erwähnen. Mit Wehmut haben wir gestern das Anwesen wieder verlassen müssen.
D.P. aus Berlin

5 Sterne

Wir sind zurück und möchten Ihnen eine kleine Rückmeldung zu unserem Urlaub vom geben. Das gepflegte Haus und das schön gestaltete Grundstück haben uns sehr gut gefallen, die Lage ist traumhaft und man hat viel Privacy.
Für Leute, die keinen Trubel brauchen und gern wandern, ist das eine gute Empfehlung, man ist mit dem Auto schnell in den Gegenden, in denen sich das Wandern lohnt. Sehr positiv sind und auch die pünktlichen Busverbindungen aufgefallen, die uns die Rückkehr zum geparkten Auto erleichterten.
B.A. aus Hamburg

5 Sterne

Unser Aufenthalt in der Salamanca hat uns generell gut gefallen und wir können das Haus weiter empfehlen.
Die Ausstattung im Wohnbereich, sowie auf der Terrasse sind in der Zwischenzeit erneuert worden. Neuer Esstisch und neue Sofas. Einrichtung eines weiteren Essbereich sowie Sonnenliegen auf der überdachten Terrasse. Sehr nette Betreuung durch den Eigentümer vor Ort. Der Hinweis, dass sich die Finca unterhalb einer Landstraße ohne Fußweg befindet, hätte in die Objektbeschreibung aufgenommen werden müssen. Abendspaziergänge waren also nur möglich, wenn man zuvor mit dem Auto wo hin gefahren wäre. Ansonsten hat uns die schnelle Antwortzeit durch euer Team auf Fragen bzw. Vermittlung insgesamt sehr gut gefallen. Weiter so, wird bestimmt nicht der letzte Urlaub sein, den wir bei euch gebucht haben. Werden und haben euch bereits weiterempfohlen!
M.B. aus Lappersdorf

4 Sterne

Wir waren sehr verwundert, dass Herr Isidro kein Wort Deutsch spricht (auch kein Englisch) und schon das Verabreden am Objekt ein Problem war. Obwohl ich einige kleine spanische Kenntnisse habe. Am Ende der Einweisung wollte er dann 150€ für die neue Tischtennisplatte, die jetzt im Küchen-Patio steht. Ob als Kaution oder als Nutzungsgebühr war nicht ersichtlich. Wir haben diese Zahlung verweigert. Im Schlafzimmer befindet sich nicht das TV-Gerät mit DVD-Player. Dabei handelt es sich laut Ausschreibung um ein nicht unwichtiges Ausstattungsmerkmal. Grundsätzlich sind wir sehr zufrieden mit dem Objekt. Dies soll nur unsere allgemeine Meinung darstellen und vielleicht eine Anregung für die Zukunft sein. Es gibt keine Sektgläser. Es gab abgezählt 3 Taps für die Spülmaschine und 3 Filtertüten. Toilettenpapier und alle anderen Ausstattungsmerkmale sind ausreichend vorhanden (Handtücher etc). Verwunderlich ist, dass in der topmodernen Küche nicht einmal Salz und Pfefferstreuer und auch sonst keinerlei Öle, Gewürze oder sonstiges vorhanden waren. Wir haben versucht den Verwalter zu erreichen, der in der Hausmappe als deutscher Ansprechpartner angegeben war. Wir haben ihn nicht erreicht. Die Büroangestellte war sehr freundlich, aber leider reichten die Sprachkenntnisse nicht zur endgültigen Verständigung aus, ohne dass es zu Missverständnissen kam. Sie dachte, uns würde das Objekt nicht gefallen, was ja gerade NICHT der Fall war! Sondern wir wollten nur unser Erstaunen kundtun bei einem Objekt dieser Preisklasse und Qualität eine so minimalistische Grundausstattung vorzufinden.
R.I. aus Pulheim
Kommentar von Las Islas Reisen
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ihren Wunsch hinsichtlich einer Küchen-Grundausstattung haben wir beim Eigentümer angeregt. Wir würden es auch begrüßen, wenn eine Grundausstattung bei Anreise vorhanden wäre. Generell ist es allerdings so, dass dies jeder Eigentümer unterschiedlich handhabt und wir darauf keinen Einfluss haben. Zu Ihrer Anmerkung hinsichtlich der Tischtennisplatte: Hier lag eine Verwechselung des Eigentümers mit den nachfolgenden Kunden vor, für die auf deren speziellen Wunsch diese Tischtennisplatte angeschafft wurde. Zum TV im Schlafzimmer können wir Ihnen mitteilen, dass es diesen jetzt wieder gibt. Freundliche Grüße sendet Ihnen das Team von Las Islas Reisen

5 Sterne

Das Haus ist gut ausgestattet - Reparaturen (defekte Lampen) wurden prompt erledigt - ausreichende Anzahl an Handtüchern und Küchentüchern vorhanden - Haus und Gartenanlage sehr sauber. Negativ ist uns aufgefallen - die geforderte Restzahlung in bar entsprach nicht der mit Ihnen vereinbarten (man wollte ca 200 EUR mehr!!!), glücklicherweise hatte ich die Rechnung von Ihnen dabei -> trotzdem äußerst unangenehme Situation.
Kommentar von Las Islas Reisen
Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Anmerkung wegen der Restsumme haben wir umgehend an die Verwaltung weitergeleitet. Diese kann es sich nur so erklären, dass der Eigentümer eventuell eine falsche Rechnung zur Hand hatte. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Ihr Team von Las Islas Reisen