Mietautos vor einer Finca

Mallorca mit dem Mietwagen erkunden

Mallorca ist mit 550 Kilometern Küstenlinie die größte Insel der Balearen. Ihre sechs Landschaftszonen sind ein kleiner Kosmos unterschiedlichster Regionen, von den gewaltigen Gipfeln der Serra de Tramuntana im Nordwesten über die fruchtbaren Ebenen von Es Plà bis zur großen Bucht von Palma im Südwesten. Die vielen Facetten der Insel erschließen sich nur dem reisenden Urlauber ganz. Für alle Entdecker gibt es darum auf Mallorca einen Schlüssel zum Glück: den Autoschlüssel. Denn die Insel will erfahren sein. Setzen Sie sich an das Steuer eines Mietwagens und lernen Sie die Vielseitigkeit kennen.

Flughafen Palma de Mallorca

Bequemer ankommen

Die Buchung eines Mietwagens auf Mallorca ist einfach. Bereits im Flughafengebäude Palmas finden Sie Buchungsschalter, an denen Autos gemietet werden können. Neben dem Flughafengebäude steht ein riesiges Parkhaus, in dessen Erdgeschoss zahlreiche große und kleinere Mietwagen-Agenturen ihre Dependancen haben. Damit ist eine einfache und entspannte Anreise zu Ihrer Unterkunft garantiert. Nachdem Sie den Mietvertrag abgeschlossen und Ihr Gepäck im Wagen verladen haben, fahren Sie über die gut ausgebauten Straßen der Insel zu Ihrer Finca oder Ferienhaus. Und wenn Ihnen jetzt einfällt, dass Sie Ihre Badehose zu Hause vergessen haben oder noch schnell ein Einkauf erledigt werden muss, ist das kein Problem – Sie haben schließlich ein Auto.

Einkauf

Flexibel bleiben

Die Vielseitigkeit Mallorcas schafft die Möglichkeit, dass kein Urlaubstag dem anderen gleichen muss. Mit einem Mietwagen erwerben Sie Flexibilität für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung. Mit ihm können Sie auf alle Launen der Natur und sonstigen Umstände angemessen und bequem reagieren. Auch auf der Sonneninsel Mallorca kann sich der Himmel mal beziehen. Vielleicht wollen Sie dann einen Ausflug unternehmen, ein Museum oder eine Kirche besichtigen. Der Mietwagen bringt Sie oder Ihre Kinder auch schnell zum Arzt oder zur Apotheke. Oder zu einem der vielen Volksfeste und Märkte, die das Inselleben so bunt und abwechslungsreich machen. Mit einem Mietwagen können Sie Ihren Mallorca-Urlaub in allen Facetten erleben.

Zum Entdecker werden

Fahrt mit dem Mietwagen

Mallorca besitzt zu allen Jahreszeiten seine besonderen Reize. Im Frühjahr kann auf weiten Exkursionen mit dem Mietwagen die unvergleichlich schöne Mandelblüte der Insel erlebt werden. Im Sommer bringt Sie Ihr Mietwagen zu den versteckten Stränden und Buchten, in denen Sie ruhig Ihre Seele baumeln lassen können. Im Herbst und im Winter erschließt der Wagen Ihnen Regionen, die Sie zu traumhaften Wanderungen und Naturbeobachtungen einladen. Wer ohne vier Räder auf Mallorca unterwegs ist, lernt die Insel niemals ganz kennen – denn sie ist zu vielseitig und zu groß.

Hier ein paar Ausflugsbeispiele:

  • von Andratx an der Westküste nach Soller: anderthalb Stunden Fahrtzeit für 53 Kilometer auf einer der schönsten Routen Mallorcas – die MA 10 führt Sie durch eine traumhafte Steilküsten- und Gebirgslandschaft zu weiten Meeresblicken und Fischerdörfern, Badebuchten und historischen Dörfern
  • von Port de Pollenca an der Nordostküste bis nach Arta: auf der PM 222 in Meeressichtnähe schöne Buchten, Felslandschaften und Naturschutzgebiete jenseits des Massentourismus entdecken
  • Serra de Tramuntana

  • ein Mietwagen im Sommer ist für einen entspannten Strandtag Gold wert: beispielsweise in der schönen Bucht von Cala Sa Nau im Südosten, zwischen Cala D’Or und Portocolom; oder auf dem paradiesischen Strand von Cala Torta im Osten Mallorcas, der abgelegen ist und dennoch mit dem Mietwagen erreicht werden kann

Die geringen Kosten

Straße und Meer

Mietwagen stehen auf Mallorca in großer Auswahl zur Verfügung. Vom Kleinwagen bis zur Luxuskarosse ist für jeden Geschmack, jedes Bedürfnis und für jeden Geldbeutel etwas dabei. Am günstigsten fallen die Buchungskonditionen aus, wenn das Mietauto bereits vor dem Urlaub online gebucht wird. Um Stress am Urlaubsort zu vermeiden, können auf diesem Weg Zusatzoptionen wie Kindersitze und Navigationsgerät gleich mit gebucht werden. Zur besten Absicherung gegen Personen- und Sachschäden empfiehlt sich der Abschluss einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Versicherungsexperten empfehlen zur Aufstockung der Kfz-Haftpflichtversicherung im Ausland den Abschluss der sogenannten Mallorca-Police. In vielen neueren Versicherungsverträgen ist diese Extra-Absicherung bereits inklusive.

Mit einem Mietwagen auf Mallorca erwerben Sie Bequemlichkeit, Flexibilität und die Möglichkeit, viele neue Facetten dieser schönen Insel zu entdecken.

Außerdem lesenswert: 10 Tipps worauf man bei der Buchung eines Mietwagen auf Mallorca achten sollte

Schreibe einen Kommentar