Hier sieht Mallorca aus wie die Karibik

Der Es Trenc ist mit 2,6 Kilometern der längste Naturstrand Mallorcas. Er liegt westlich von Colònia de Sant Jordi und ist mit seinem feinen Sand und dem flachen Wassereinstieg gut für Familien geeignet. Die Platja Tamarells ist der Hausstrand von Port de Pollenca (darum auch als Platja de Port de Pollenca bekannt). Er erstreckt sich […]

Die Kathedrale von Palma de Mallorca

Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Mallorca ist die Insel der Sehenswürdigkeiten. Kaum ein Ort auf der Erde bietet seinen Besuchern auf vergleichsweise kleiner Fläche so viele Ausflugsziele und abwechslungsreiche Naturschönheiten. Das Straßennetz ist gut ausgebaut, günstige Mietwagen stehen reichlich zur Verfügung. Auch mit dem Bus ist vieles schnell zu erreichen. Palma ist eine historisch-architektonische Attraktion für sich. Aber auch überall […]

Puig de Maria bei Pollenca

Wanderung zum Kloster Puig de Maria bei Pollenca

Der Mietwagen oder die öffentlichen Verkehrsmittel bringen den Mallorca-Urlauber auf den gut asphaltierten Inselstraßen überall hin – fast überall. Es gibt auf der Insel der tausend Gesichter immer noch genug bezaubernde Winkel, die der motorisierte Mensch nicht erreicht. Dieser Umstand sorgt unfehlbar für niedrige Besucherraten. Den Wanderer (oder allenfalls den Radsportler) erwartet an solchen Orten […]

Santuari de Sant Salvador

Die schönsten Aussichtspunkte auf Mallorca

Mallorca ist die Insel der schönen Aussichten. Denn sie schenkt ihren Besuchern nicht nur einige der traumhaftesten Strände und Buchten der Welt; auf der größten Insel der Balearen fühlen sich auch Wanderer und Liebhaber des Gebirges wohl. Allein in der Serra de Tramuntana stehen elf Gipfel mit über 1000 Meter Höhe. Dramatische Steilküsten laden zu […]

Insel Cabrera

Ausflugstipp: Insel Cabrera

Die Insel Cabrera, 13 Kilometer vor der Südküste gelegen, ist ein Ort, an dem die Zeit still steht. Ihre Gewässer zählen zu den intaktesten und artenreichsten des ganzen Mittelmeers. Und die Insel selbst, als Nationalpark geschützt, gilt als ein Paradies für Naturliebhaber und Ornithologen. Ein Ausflug nach Cabrera mit dem Boot ist etwas ganz Besonderes: […]

Mietautos vor einer Finca

Mallorca mit dem Mietwagen erkunden

Mallorca ist mit 550 Kilometern Küstenlinie die größte Insel der Balearen. Ihre sechs Landschaftszonen sind ein kleiner Kosmos unterschiedlichster Regionen, von den gewaltigen Gipfeln der Serra de Tramuntana im Nordwesten über die fruchtbaren Ebenen von Es Plà bis zur großen Bucht von Palma im Südwesten. Die vielen Facetten der Insel erschließen sich nur dem reisenden […]

Wanderung zum Castell d’Alaró

Auf Mallorca gibt es viele unvergessliche Wanderungen zu absolvieren – eine von ihnen aber darf in keinem Reiseführer fehlen: Der Aufstieg zum Castell d’Alaró. Dieser Weg ist aus verschiedenen Gründen bei den Wanderfreunden berühmt. Uralte Steinpfade führen durch eine schroffe Berglandschaft über einem der schönsten Täler Mallorcas. Das Ziel der Wanderung, Castell d’Alaró, ist einer […]

Playa de Muro

Unsere Top-5 der schönsten Strände auf Mallorca

Für den Mallorca-Laien ist das Wort Strand mit Playa de Palma gleichzusetzen. Der Hausstrand von Palma gilt dem unerfahrenen Mallorca-Reisenden als der Familien- und Partystrand schlechthin, eine Mischung aus Rummelplatz und Sonnendeck, zu der es auf der Insel keine Alternative gibt. Ein solcher Tourist begibt sich in die Situation eines Menschen, der an einem reichhaltigen […]

Palma de Mallorca

Palma für Fortgeschrittene

Palma de Mallorca ist Pflicht im Urlaubsprogramm der Inseltouristen. Spätestens wenn eine der seltenen Wolken am mallorquinischen Himmel hängt, wird sich der Balearenmetropole entsonnen und ein mehr oder weniger spontanes Sightseeing-Programm gestartet. Dann wird die Kathedrale La Seu bestaunt oder ein Bummel zum Placa Major unternommen, dem großen Touristentreffpunkt der Altstadt. Im Palma der Hauptsaison […]

  • 1
  • 2